Technischer Notdienst: +49 (0) 800 800 70 20

Metallbearbeitung

Ob Oberflächenveredelung oder Bearbeitung – Wir liefern die Lösung

Verfahrenskälte wird in der Metallverarbeitung für verschiedenste Produktionsabläufe und Prozesse benötigt. Neben der optimalen Erfüllung der Anforderungen ist in diesem Bereich auch die Energieeffizienz der eingesetzten Kältetechnik ein wichtiger Aspekt, besonders in Hinsicht auf die steigenden Energiekosten. Maximale Leistung mit möglichst geringen Betriebskosten zu erreichen und dabei kosteneffizient alle Kälteabnehmer zu versorgen, ist der Ausgangspunkt für unsere Planung Ihrer Anlagentechnik.

Unser grosses Spektrum hochwertiger Kühlsysteme speziell zur Kühlung der Prozesse innerhalb der Metallverarbeitung kann zu gekoppelten Anlagen mit bester Ausnutzung und Effizienz zusammengefügt und dank modernster Technologien perfekt koordiniert werden. Immer exakt auf die individuellen Anforderungen und vorhandenen Produktionsprozesse abgestimmt können wir zum Beispiel Galvanikanlagen zur Oberflächenveredelung mit breitem Temperaturspektrum, zentrale Kühlsysteme für Laserkühlung oder auch zur Kühlung von Werkzeugmaschinen entwickeln, installieren und in Betrieb nehmen.

Selbstverständlich bieten wir nicht nur die Technik sondern auch den kompletten Service rund um die Anlagen. Gerne beraten wir Sie persönlich zu allen Fragen der Verfahrenskälte in der Metallverarbeitung und entwickeln Ihr individuelles Konzept.

* Pflichtfeld

Für jeden Prozess, für jedes Verfahren die passende Lösung

Für die optimale Temperierung von verfahrenstechnischen Abläufen haben wir unsere Kühltechnik stetig weiterentwickelt und versorgen so Ihren Prozess mit modern konzipierten Lösungen – ob für die Druckindustrie, die Kunststoffverarbeitung oder die Metallbearbeitung – wir bieten Ihnen ein optimales und wirtschaftliches Konzept.